Haarausfall Ursachen Haarausfall Stoppen

Vor kurzem besuchte ich einen Kumpel und kam zu mir für den Handel zu sehen. Kontinuierliche schnelle Haarausfall, Glatze und beklagte sich über gestoppt. Das ist offensichtlich sauer sein Leben. Ich weiß, dass Haarausfall ein sehr haufiges Problem bei Mannern. Alle Manner mit Glatze wie mein Freund „Brad Pitt:“ Ich glaube, ich will Haare wie zu bekommen. Ich persönlich habe ein Problem, wie Haarausfall, aber ich kann das verstehen.

Natürlich gibt es andere Möglichkeiten als die Verwendung von Perücken oder Haartransplantation. Was sind sie hören.

Hier sind die Antworten:

Müssen regelmaßig gefüttert werden

Unregelmaßige Essgewohnheiten auf die Gesundheit von Haarausfall ist mit jedem Tag zunimmt. Einer der wichtigsten Faktoren, die Haarausfall unausgewogene Ernahrung führen. Für gesundes Haar und dökülmeyen in erster Linie an Eiweiß, Zink, B-12 Vitamine, Folsaure und sollten vorsichtig sein, nicht Kupfermangel. Dieser Mangel an Nahrstoffen, wirkt sich nachteilig auf die Gesundheit der Haare. Auch zur Gewohnheit machen, Alkohol-und Tabakkonsum verursacht den Tod der Haare. Non-Haar Akkumulation und führt zum Bruch.

Obwohl der Haarausfall in der Regel verwenden?

Das Haar wachst etwa 1 cm bis ca. 1 Monat. Mit zunehmendem Alter können einige Haarfollikel eine Reduzierung der Menge der Haare zerstört wird. Die Menge der Haare sollte an einem Tag gegossen werden bis zu 100. Dies ist eine normale Rate von Haarausfall Haare seyreltmez. Denn, anstatt austreten neue.

Falle, in denen das Problem des Haarausfalls ist mehr als normal?

Stress, Operationen, Haarausfall nach der Geburt kann aus solchen Situationen zu sehen. Wiederkehrendem Fieber über 39 Grad C, und dann kann Diabetes, Haarausfall bei Krankheiten wie Leberversagen zu sehen. Eisenmangel, Zinkmangel, übermaßiger Gewichtsverlust, Diat-induzierten Schock Eiweißmangel, einige Medikamente und Chemikalien können Haarausfall verursachen. Alkohol-und Tabakkonsum ist auch direkte Auswirkungen auf die Gesundheit der Haare.

Wer unter Haarausfall leidet, sollte, was sie zuerst tun?

Wer unter Haarausfall leidet, die in erster Linie ein Hautarzt um herauszufinden, warum ihr Haar verschüttet einen Arzt konsultieren sollten. Prüfungs-und Laboruntersuchungen zu tun, auch für Frauen mit Ovarial-und Nebennieren-Ultraschall, Szintigraphie und Tests werden die richtigen Schlüsse zu erreichen.

Um zu verhindern, Haarausfall?

Vermeiden Sie Produkte, die Haare und Kopfhaut beschadigen.

Protein gewichteten Nahrungsaufnahme getroffen werden sollten.

B-Vitamine (Biotin und D-Panthenol) ergriffen werden können.

Wenn Sie zusatzliche Vitamine haben, Eisen und Zink-Mangel behoben werden.

Kohlenhydrat-Diat Gewicht sollte vermieden werden.

Von Stress sollte vermieden werden.

In die Gewohnheit des Rauchens und Alkoholkonsums gebracht werden.

Ist das nicht berechtigt, die tagliche Haarwasche. Shampoo alle 2-3 Tage reicht von einem Wert von pH 5,5. Haufig waschen ihre Haare, Kopfhaut und Haar Ungleichgewichte mehr Öl geschmiert.

Gel sollte nicht verwendet werden. Jelly verhindert, dass die Haare zu atmen und daher kann Haarverlust verursachen. Jelly muss verwendet werden, um sich die Haare, noch am gleichen Tag zu waschen.

Hohe Mengen an Vitamin A Auslöser der Zusammenbruch des Haares zu sein. Die Einnahme von Vitamin A, kann dieses Problem durch Schneiden gelöst werden.

Kopfhautmassage auf die Kopfhaut in die Richtung der Strömung der Blutzufuhr zu den Gefaßen verhindert Haarausfall.